Italiano | Français | English | Espanol | Svenska
Header_800x107.png

Zurück

Rotierende Haarentferner

Beschreibung

Unter dem Sammelbegriff ?rotierende Haarentferner? lassen sich all jene Epilierger?te zusammenfassen, die mit Pinzetten auf einer rotierenden Walze ausgestattet sind. Diese Ger?te haben den Vorteil, dass sie sich f?r die Enthaarung von gr??eren Hautfl?chen eignen und das Epilieren mit Pinzette deutlich erleichtern. Bei der Haarentfernung mittels Pinzetten wird das Haar nicht einfach gek?rzt, sondern wirklich zur G?nze aus der Haut gel?st. Anschlie?end dauert es schon mal vier bis f?nf Wochen, bis wieder neue Haare nachwachsen. Ein bedenklicher Nachteil aber besteht darin, dass diese Methode nicht ohne Schmerzen vor sich geht.

Manche bevorzugen daher bei der Auswahl des Epilierger?tes jene Pinzettensysteme, die weniger Pinzetten pro Reihe aufweisen. So werden nicht allzu viele Haare gleichzeitig ausgezupft und die Schmerzen verringert. Es gibt aber auch andere M?glichkeiten, die Haut entsprechend vorzubereiten und die Schmerzen dadurch zu reduzieren. Dazu z?hlt eine Reinigung der Haut, ohne sie allzu lange in warmem Wasser aufzuweichen. Da die Haut nach der Warmwasserbehandlung ohnehin empfindlicher ist, kann durch kaltes Abduschen diese Empfindlichkeit reduziert werden. Auch das Auflegen von K?ltepackungen unmittelbar vor der Enthaarung hat sich bew?hrt. Dann, wenn die Haut gut trocken und m?glichst fettfrei ist, kann mit dem Epilieren begonnen werden. Setzen Sie dazu das Ger?t m?glichst senkrecht auf die Haut auf, sodass die Pinzetten die Haare gut erwischen k?nnen. Sie k?nnen die zweite freie Hand auch dazu verwenden, die Haut ein wenig zu straffen.

RotaryEpilators.jpg

? philipus - Fotolia.com

Anwendung

Pinzetten erfassen nicht immer alle Haare, denn auch die Haarl?nge spielt eine Rolle. Ideal w?re es, die Haare auf eine L?nge von 0,3 bis maximal 1 cm zur?ckzuschneiden. Das k?nnen Sie auch einige Tage vor dem eigentlichen Epilieren machen. Die jeweilige K?rperstelle ist nat?rlich ebenfalls zu beachten. Nicht ?berall am K?rper ist die Haut gleich beschaffen. Unter den Achseln und in der Bikinizone ist sie weicher und auch schmerzempfindlicher. F?r das Gesicht ist eine Haarentfernung mit Pinzetten gleichfalls nicht immer ratsam. Gute Ergebnisse lassen sich hingegen auf den Beinen erzielen. M?nner k?nnen das Epilieren mit Pinzetten aber auch durchaus auf der Brust oder am R?cken probieren.

Rotierende Haarentferner hinterlassen, bei richtiger Anwendung, eine wirklich sch?ne glatte Haut. Au?erdem h?lt sich die Wirkung relativ lange. Wenn Sie m?chten, k?nnen Sie nach zwei Wochen eine erneute Enthaarung vornehmen, um feinere H?rchen, die beim ersten Mal nicht mit entfernt wurden, zu beseitigen. Bei regelm??iger Haarentfernung mit Pinzetten wachsen die Haare irgendwann auch sehr viel feiner nach und lassen sich leichter und schmerzfreier herausl?sen. Sollten sich unerw?nschte Nebenwirkungen wie starke Hautr?tungen oder eingewachsene Haare oder Vernarbungen zeigen, wechseln Sie am besten zu einer anderen Haarentfernungsmethode oder versuchen Sie, die Probleme durch ein sanftes Peeling nach der Enthaarung oder durch milde Feuchtigkeitscremes zu verhindern.

Weitere Informationen

Rotierende Haarentferner

Zurück