Italiano | Français | English | Espanol | Svenska
Header_800x107.png

Zurück

Gesichtscreme

Beschreibung

Rundum gepflegte Haut schlie?t auch die Beseitigung von unerw?nschten H?rchen mit ein. Das kann gerade im Gesicht zu einer schwierigen Entscheidung werden, wenn es darum geht, die richtige Methode f?r vereinzelte H?rchen zu finden. Seien es die Augenbrauenkonturen, ein leichter Oberlippenbart oder auch H?rchen am Kinn ? besonders im Gesicht sind die Vorteile und Nachteile einzelner Haarentfernungsmethoden gut abzuw?gen. Bei der Verwendung von Pinzetten oder der Fadenmethode werden die Haare m?glichst nahe an der Wurzel ausgerissen. Dadurch kann es eventuell zu Entz?ndungen oder eingewachsenen Haaren kommen. Beim Rasieren wiederum werden die Haare nur knapp an der Hautoberfl?che gek?rzt und wachsen nach 2-3 Tagen bereits wieder nach. Um diese Bem?hungen zu unterst?tzen bzw. das Ergebnis zu verbessern, ist der Einsatz einer haarwuchshemmenden Creme ideal. Dabei sollte aber darauf geachtet werden, dass es sich um ein biologisches Produkt handelt, das die Haut nicht durch chemische Stoffe zu allergischen Reaktionen reizt.

Eine Face Care Creme wie die haarwuchshemmende Creme von Bio Depiless ist zum Beispiel nur aus nat?rlichen Komponenten zusammengesetzt. Sie wurde speziell f?r das Gesicht konzipiert. Bei t?glicher Anwendung zeigt sich bald schon ein deutliches Ergebnis. Die Bestandteile der Creme verlangsamen den Keratinaufbau auf nat?rliche Weise. Bestimmte Proteine, Aminos?uren und Pflanzenextrakte setzen das Haar sozusagen auf Di?t. Gleichzeitig spendet die Creme der Haut bis zu 24 Stunden lang Feuchtigkeit. So gelingen gleich zwei Schritte an Sch?nheitspflege mit nur einem Mittel: Hautpflege und weniger Haare. Bei t?glicher Anwendung geht der Haarwuchs im Schnitt um 50% zur?ck. Die Haare wachsen langsamer und auch sehr viel d?nner nach. Dadurch lassen sie sich mit anderen Haarentfernungsmitteln auch viel leichter entfernen.

Anwendung

Wenn Sie auf eine biologische haarwuchshemmende Gesichtscreme setzen, k?nnen Sie die Hautpflege durchaus t?glich vornehmen. Die Creme von Bio Depiless wurde auf ihre Hautvertr?glichkeit gepr?ft und die Wirkung durch wissenschaftliche Tests an einem Institut der ETH Z?rich best?tigt. Sie k?nnen vereinzelte H?rchen an den Augenbrauen oder an der Oberlippe mit einer Pinzette oder dem Rasierer wie gewohnt entfernen und dann die haarwuchshemmende Creme von Bio Depiless auftragen. Da sich immer einzelne H?rchen in der Ruhephase befinden, k?nnen Sie selbst wenn noch keine neuen H?rchen nachgewachsen sind, Ihre Haut am besten weiterhin mit Bio Depiless verw?hnen. Die Creme spendet der Haut die n?tige Feuchtigkeit und Schutz und verhindert, dass die Haut an Elastizit?t verliert. Schon nach kurzer Zeit der regelm??igen Anwendung werden Sie merken, dass sich der Haarwuchs verz?gert und Sie kleinere Korrekturen nicht mehr so h?ufig vornehmen m?ssen. Die Creme l?sst sich auch durchaus am ganzen Gesicht verwenden und nicht nur an den Stellen, die vom Haarwuchs her zu behandeln sind. Dank der nat?rlichen Wirkstoffe und der feuchtigkeitsspendenden Wirkung eignet sich die Creme auch durchaus f?r das Kinn, die Wangen und die Nase oder auch die Stirn.

Weitere Informationen

Gesichtscreme

Zurück